Ein Angebot der fleurfrisch GmbH

Datenschutz

Datenschutzerkl├Ąrung

Wir freuen uns ├╝ber deinen Besuch auf der Internetpr├Ąsenz www.aldi-blumen.de (nachfolgend ÔÇ×fleurfrischÔÇť genannt).

Unser Unternehmen misst dem Schutz personenbezogener Daten einen hohen Stellenwert bei und respektiert deinen Wunsch nach Privatsph├Ąre. Im Folgenden informieren wir dich ├╝ber die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Webseite. Sollten dar├╝ber hinaus noch Fragen zum Umgang mit deinen personenbezogenen Daten offenbleiben, wende dich gerne an unsere/n Datenschutzbeauftragte/n.

Verantwortlicher

Die Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist die:

fleurfrisch GmbH
Veilingstra├če A1, 47638 Straelen-Herongen
datenschutz@fleurfrisch.info

Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitung

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten kann auf verschiedene Rechtsgrundlagen gest├╝tzt werden. Sofern wir deine Daten zur Erf├╝llung eines Vertrages mit dir oder zur Beantwortung von Anfragen deinerseits bez├╝glich eines Vertrages ben├Âtigen, ist Rechtsgrundlage f├╝r diese Datenverarbeitung Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO. Holen wir f├╝r eine bestimmte Datenverarbeitung deine Einwilligung ein, ist die Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1. S. 1 lit. a DSGVO. Einige Datenverarbeitungen f├╝hren wir auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses durch, wobei stets eine Abw├Ągung zwischen deinen schutzw├╝rdigen Interessen und unseren berechtigten Interessen vorgenommen wird. Rechtsgrundlage hierbei ist Art. 6 Abs. S. 1 lit. f DSGVO. Soweit die Verarbeitung zur Erf├╝llung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der wir unterliegen, ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO.

Deine Rechte

Gerne geben wir dir Auskunft dar├╝ber, ob und welche personenbezogenen Daten von dir bei uns zu welchen Zwecken verarbeitet werden (Art. 15 DSGVO). Dar├╝ber hinaus steht dir unter den jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen das Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), das Recht auf Einschr├Ąnkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), das Recht auf L├Âschung (Art. 17 DSGVO) und das Recht auf Daten├╝bertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) zu.

Du hast unter den gesetzlichen Voraussetzungen das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung einzulegen (Art. 21 DSGVO).

Zur Wahrnehmung deiner vorstehenden Rechte wende dich bitte per E-Mail an datenschutz@fleurfrisch.info oder postalisch an ÔÇ×Datenschutz, fleurfrisch GmbH, Veilingstr. A1, 47638 Straelen-HerongenÔÇť. Die Inanspruchnahme deiner vorstehenden Rechte ist f├╝r dich kostenlos.

Du hast unbeschadet dieser Rechte und der M├Âglichkeit einer Geltendmachung eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs jederzeit die M├Âglichkeit, dein Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbeh├Ârde, insbesondere in dem Mitgliedstaat deines Aufenthaltsorts, deines Arbeitsplatzes oder des Orts des mutma├člichen Versto├čes, geltend zu machen, wenn du der Ansicht bist, dass die Verarbeitung der dich betreffenden personenbezogenen Daten gegen datenschutzrechtliche Vorschriften verst├Â├čt (Art. 77 DSGVO).

Datensicherheit

Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Schutzvorkehrungen getroffen, um deine Daten vor zuf├Ąlligen oder vors├Ątzlichen Manipulationen, Verlust, Zerst├Ârung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu sch├╝tzen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelm├Ą├čig ├╝berpr├╝ft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

Datenverarbeitung bei Webseiten-Aufruf

Bei der blo├č informatorischen Nutzung der Webseite, also, wenn du dich nicht registrierst oder uns anderweitig Informationen ├╝bermittelst (z.B. ├╝ber ein Kontaktformular), erheben wir folgende technischen Informationen (Logfile-Daten):

ÔÇô Betriebssystem des Endger├Ątes, mit dem du unsere Webseite besuchst
ÔÇô Browser (Typ, Version & Spracheinstellungen)
ÔÇô die abgerufene Datenmenge
ÔÇô die aktuelle IP-Adresse des Endger├Ątes, mit dem du unsere Webseite besuchst
ÔÇô Datum und Uhrzeit des Zugriffs
ÔÇô die URL der zuvor besuchten Webseite (Referrer)
ÔÇô die URL der (Unter-)Seite, die du auf der Webseite abrufst
ÔÇô Name der Webseite, von der aus auf eine Datei zugegriffen wurde
ÔÇô Name der Datei auf die zugegriffen wurde
ÔÇô Zugriffsstatus (Datei ├╝bertragen, Datei nicht gefunden etc.)
ÔÇô der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems.

Die Erhebung dieser Daten ist technisch erforderlich, um dir unsere Webseite anzuzeigen und Stabilit├Ąt und Sicherheit zu gew├Ąhrleisten. Uns (und unserem Dienstleister) ist regelm├Ą├čig nicht bekannt, wer sich hinter einer IP-Adresse verbirgt. Wir f├╝hren die oben aufgef├╝hrten Daten nicht mit anderen Daten zusammen.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Da die Erhebung der Daten zur Bereitstellung der Webseite und die Speicherung in Logfiles f├╝r den Betrieb der Internetseite und zum Schutz vor Missbrauch zwingend erforderlich sind, ├╝berwiegt an dieser Stelle unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung.

Externes Hosting

Da diese Webseite ├╝ber einen externen Dienstleister gehostet wird (Host), werden die personenbezogene Daten, welche auf dieser Webseite erfasst werden, auch auf den Servern des Hosts gespeichert.

Der Einsatz des Hosts erfolgt zum einen zum Zwecke der Vertragserf├╝llung gegen├╝ber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO), zum anderen um eine sichere, schnelle und effiziente Bereitstellung unseres Online-Angebots zu gew├Ąhrleisten (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Die Verarbeitung deiner Daten durch den Host, erfolgt auf unsere Weisung. Die Daten werden nur insoweit verarbeitet, wie dies zur Erf├╝llung der Leistungspflichten erforderlich ist.

Datenverarbeitung bei Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten durch uns erfasst. Es werden die in der Eingabemaske bzw. E-Mail eingegeben Daten an uns ├╝bermittelt und gespeichert. Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert: Datum und Uhrzeit. Die uns auf diese Weise ├╝bermittelten personenbezogenen Daten werden ausschlie├člich zum Zweck der Bearbeitung deiner Kontaktanfrage verarbeitet.

Im Falle der Kontaktaufnahme per Kontaktformular werden folgende Pflichtangaben erfasst: Name und E-Mail-Adresse. Sofern du dich auf eine konkrete Bestellung beziehen m├Âchten, wird deine Bestellnummer zus├Ątzlich erfasst. Optional kannst du zudem ├änderungsw├╝nsche angeben, uns Textnachrichten ├╝bersenden, Fotos ├╝bermitteln oder Angaben zu eine Reklamation machen.

Im Falle der Kontaktaufnahme per E-Mail, wird deine E-Mail-Adresse sowie der Inhalt deiner Nachricht von uns erfasst.

Bei der Kontaktaufnahme mit uns per Telefon werden deine Telefonnummer, Datum und Uhrzeit sowie dein ├╝bermitteltes Anliegen durch uns erfasst. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt durch ein von uns beauftragtes Call-Center. Das Call-Center verarbeitet deine Daten ausschlie├člich auf unsere Weisung zur Beantwortung deines Anliegens.

Eine Mitteilung dieser Angaben erfolgt auf freiwilliger Basis und wird in diesen F├Ąllen von dir selbst initiiert. Soweit es sich hierbei um Angaben zu Kommunikationskan├Ąlen (beispielsweise E-Mail-Adresse) handelt, werden wir diese Kan├Ąle nutzen, um gem├Ą├č deines Anliegens mit dir in Kontakt zu treten.

Rechtsgrundlage f├╝r die Verarbeitung der Daten, die du im Zuge der Kontaktaufnahme an uns ├╝bermitteln, ist Art. 6 Abs.1 S.1 lit. f DSGVO.

Dein im Rahmen der Kontaktaufnahme erhaltenen Daten, werden wir l├Âschen sobald dein Anliegen vollst├Ąndig bearbeitet ist und keine weitere Kommunikation mit dir erforderlich ist oder von dir gew├╝nscht wird. Wir ├╝berpr├╝fen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre. Anfragen von Kunden, die ├╝ber ein Kundenkonto verf├╝gen, speichern wir dauerhaft und verweisen zur L├Âschung auf die Angaben zum Kundenkonto. Im Fall der gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgt die L├Âschung nach deren Ablauf (Ende handelsrechtlicher (6 Jahre) und steuerrechtlicher (10 Jahre) Aufbewahrungspflichten).

Daten├╝bermittlung

Eine ├ťbermittlung deiner personenbezogenen Daten an Dritte findet grunds├Ątzlich nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, oder die Datenweitergabe ist zur Durchf├╝hrung des Vertragsverh├Ąltnisses erforderlich oder du hast zuvor ausdr├╝cklich in die Weitergabe deiner Daten eingewilligt.

Externe Dienstleister und Partnerunternehmen wie z.B. Online-Payment-Anbieter, Streckenlieferanten oder ein mit der Lieferung beauftragtes Versandunternehmen erhalten deine Daten nur, soweit dies zur Abwicklung deines Auftrags bzw. deiner Bestellung erforderlich ist. In diesen F├Ąllen beschr├Ąnkt sich der Umfang der ├╝bermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum.
Soweit unsere Dienstleister in unserem Auftrag deine personenbezogenen Daten verarbeiten, stellen wir im Rahmen der Auftragsverarbeitung gem. Art. 28 DSGVO sicher, dass diese die Vorschriften der Datenschutzgesetze in gleicher Weise einhalten. Bitte beachte auch die Datenschutzhinweise der jeweiligen Anbieter. F├╝r die Inhalte fremder Dienste ist der jeweilige Diensteanbieter verantwortlich, wobei wir im Rahmen der Zumutbarkeit eine ├ťberpr├╝fung der Dienste auf die Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen durchf├╝hren.

Wir legen Wert darauf, deine Daten innerhalb der EU / des EWR zu verarbeiten. Es kann allerdings vorkommen, dass wir Dienstleister einsetzen, die au├čerhalb der EU / des EWR Daten verarbeiten. In diesen F├Ąllen stellen wir sicher, dass vor der ├ťbermittlung deiner personenbezogenen Daten ein angemessenes Datenschutzniveau, dass mit den Standards innerhalb der EU vergleichbar ist, beim Empf├Ąnger hergestellt wird. Dies kann beispielsweise ├╝ber EU-Standardvertr├Ąge oder Binding Corporate Rules oder besondere ├ťbereinkommen, deren Regelungen sich das Unternehmen unterwerfen kann, erreicht werden.

Registrierung

Du hast die M├Âglichkeit, dich auf unserer Webseite zu registrieren und ein Kundenkonto anzulegen. Notwendig anzugebende personenbezogene Daten sind dabei im jeweiligen Anmeldeformular als Pflichtfeld gekennzeichnet, dar├╝berhinausgehende Angaben sind freiwillig.

Wir verwenden f├╝r die Registrierung das sog. Double-Opt-In-Verfahren, d.h. deine Registrierung ist erst abgeschlossen, wenn du zuvor deine Anmeldung ├╝ber eine dir zu diesem Zweck zugesandte Best├Ątigungs-E-Mail durch Klick auf den darin enthaltenem Link best├Ątigt hast. Falls deine diesbez├╝gliche Best├Ątigung nicht erfolgt, wird deine Anmeldung automatisch aus unserer Datenbank gel├Âscht. Nach erfolgter Registrierung erh├Ąltst du einen pers├Ânlichen, passwortgesch├╝tzten Zugang und du kannst die von dir hinterlegten Daten einsehen und verwalten. Die Registrierung erfolgt freiwillig, kann aber Voraussetzung sein, um bestimmte Dienste von uns in Anspruch zu nehmen.

Wir speichern deine zur Vertragserf├╝llung erforderlichen Daten, ggf. auch Angaben zur Zahlungsweise, bis du deinen Zugang endg├╝ltig l├Âschst. Weiterhin speichern wir die von dir zus├Ątzlich angegebenen Daten f├╝r die Zeit deiner Nutzung des Kundenkontos, soweit du diese nicht zuvor l├Âschst. Alle Angaben kannst du im gesch├╝tzten Kundenbereich verwalten und ├Ąndern.

Du kannst dein Kundenkonto jederzeit l├Âschen. Bei L├Âschung des Kontos werden alle personenbezogenen Daten, die nicht einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht oder Artikel 17 Abs. 3 DSGVO unterfallen, gel├Âscht.

Rechtsgrundlage ist f├╝r diese Datenverarbeitung sind Art. 6 Abs. 1 lit. a, b und f DSGVO.

Online-Bestellungen Shop

Wenn du auf unserer Webseite eine Online-Bestellung durchf├╝hrst, erheben wir die f├╝r den Vertragsschluss erforderlichen Daten. Die Daten werden f├╝r die Dauer des Vertrages und entsprechend gesetzlicher Verpflichtungen gespeichert. Soweit f├╝r Abwicklung der Bestellung erforderlich, leiten wir deine Adressdaten an die Vertragsparteien, Streckenlieferanten, einen Versanddienstleister oder an verbundene Unternehmen, i.S.d. ┬ž15ff AktG, der fleurfrisch weiter. Rechtsgrundlage ist der Abschluss und die Durchf├╝hrung eines Vertrages nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

Zur Zahlungsabwicklung nutzen wir verschiedene Zahlungsdienstleister, welche stets kenntlich gemacht sind und deine Eingaben entgegennehmen. Diese sind folglich Empf├Ąnger deiner im Zusammenhang mit dem Bezahlvorgang erhobenen personenbezogenen Daten. Rechtsgrundlage f├╝r die Einschaltung von Zahlungsdienstleistern ist ebenfalls die Vertragsabwicklung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

Wir ├╝bermitteln deine Daten im Fall eines kreditorischen Risikos (Name, Anschrift, Mailanschrift, Angaben zum Unternehmen und gegebenenfalls Vertrags- und Forderungsdaten) zum Zweck der Bonit├Ątspr├╝fung sowie zur Pr├╝fung auf Zustellbarkeit der angegebenen Anschrift und zum Zweck der Inkassobearbeitung an kooperierende Wirtschaftsauskunfteien (First Debit GmbH, Am Pulverschoppen 17, 59071 Hamm; arvato infoscore GmbH, Rheinstra├če 99, 76532 Baden-Baden). Die Rechtsgrundlage dieser ├ťbermittlung sind Art 6 Abs.1 lit. b DS-GVO und Art 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

Nutzung deiner personenbezogenen Daten zu Zwecken des Marketings

E-Mail Werbung f├╝r ├Ąhnliche Produkte und Dienstleistungen

Die fleurfrisch kann dir - auch ohne ausdr├╝ckliche Einwilligung - werbliche Inhalte per E-Mail senden. In diesem Fall erh├Ąltst du die E-Mail, weil du Bestandskunde bei uns bist und wir dich ├╝ber ├Ąhnliche Waren oder Dienstleistungen informieren m├Âchten.

Die Rechtsgrundlage f├╝r diese Datenverarbeitung ist ┬ž 7 Abs. 3 UWG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Am Ende einer jeden E-Mail kannst du der Verwendung deiner E-Mail-Adresse f├╝r die zuvor beschriebenen Zwecke widersprechen. Den Widerspruch kannst du zudem auch an datenschutz@fleurfrisch.info richten.

Postwerbung

Deine Daten werden von uns auf Grundlage eines berechtigten Interesses gem├Ą├č Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zu Zwecken der postalischen Werbung verarbeitet. Das berechtigte Interesse liegt darin, dich ├╝ber ├Ąhnliche Waren und Produkte zu informieren.

Solltest du keine Werbung der fleurfrisch GmbH w├╝nschen, kannst du jederzeit der Verwendung deiner personenbezogenen Daten zu Werbezwecken widersprechen.

Teilnahme an Gewinnspielen

Wenn du an Gewinnspielen teilnimmst, erheben wir Daten, die zur Durchf├╝hrung des Gewinnspiels erforderlich sind. Dies sind in der Regel ein individueller Gewinnspielbeitrag (z.B. ein Kommentar oder ein Foto), sowie Name und Kontaktdaten. Es kann sein, dass wir deine Daten an unsere Gewinnspielpartner weitergeben, z.B. um dir den Gewinn zukommen zu lassen. Die Datenverarbeitung und Datenweitergabe kann je nach Gewinnspiel variieren und ist daher in den jeweiligen Teilnahmebedingungen konkret beschrieben. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel und die damit verbundene Datenerhebung ist selbstverst├Ąndlich freiwillig. Rechtsgrundlage f├╝r die Datenverarbeitung ist deine Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DSGVO. Deine Daten werden sp├Ątestens 6 Monate nach Beendigung des Gewinnspiels gel├Âscht.

Cookies und Angebote von Drittanbietern

Cookies sind Daten, die von einer Webseite, die du besuchst, auf deinem Rechner hinterlegt werden und eine erneute Zuordnung deines Browsers erm├Âglichen. Durch Cookies werden der Stelle, die den Cookie einsetzt, Informationen ├╝bermittelt. Cookies k├Ânnen verschiedene Informationen speichern, wie beispielsweise deine Spracheinstellung, die Besuchsdauer auf unserer Webseite oder deine dort getroffenen Eingaben. Dadurch wird z.B. vermieden, dass du bei jeder Nutzung erforderliche Formulardaten erneut eingegeben m├╝ssen. Die in Cookies gespeicherten Informationen k├Ânnen auch dazu genutzt werden, Pr├Ąferenzen zu erkennen und Inhalte nach Interessengebieten auszurichten.

Es gibt verschiedene Arten von Cookies: Session-Cookies sind Datenmengen, die nur vor├╝bergehend im Arbeitsspeicher vorgehalten und gel├Âscht werden, wenn du deinen Browser schlie├čen. Dauerhafte oder persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gel├Âscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Die Informationen k├Ânnen bei dieser Art Cookies auch in Textdateien auf deinem Rechner gespeichert werden. Du kannst jedoch auch diese Cookies ├╝ber die Einstellungen deinem Browsers jederzeit l├Âschen.

Erstanbieter-Cookies werden von der Webseite gesetzt, die du gerade besuchst. Nur diese Webseite darf Informationen aus diesen Cookies lesen. Drittanbieter-Cookies werden von Organisationen gesetzt, die nicht Betreiber der Webseite sind, die du besuchst. Diese Cookies werden zum Beispiel von Marketing-Unternehmen verwendet.

Die Rechtsgrundlagen f├╝r m├Âgliche Verarbeitungen personenbezogener Daten mittels Cookies und deren Speicherdauer k├Ânnen variieren. Soweit du uns eine Einwilligung erteilt hast, ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs.1 S.1 lit. a DSGVO. Soweit die Datenverarbeitung auf der Grundlage unserer ├╝berwiegenden berechtigten Interessen erfolgt, ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs.1 S.1 lit.f DSGVO. Der angegebene Zweck entspricht dann unserem berechtigten Interesse.

Wir verwenden Cookies, um den ordnungsgem├Ą├čen Betrieb der Webseite sicherzustellen, zur Bereitstellung grundlegender Funktionalit├Ąten und - mit deiner Einwilligung - zur Reichweitenmessung und um unsere Services auf bevorzugte Interessengebiete zuzuschneiden.

Beim Aufruf unserer Webseite werden alle Nutzer unserer Webseite durch ein Infobanner ├╝ber die Verwendung von Cookies durch uns informiert und auf diese Datenschutzhinweise verwiesen. Dabei wirst du als Nutzer auch um deine Einwilligung in die Nutzung bestimmter, insbesondere f├╝r die Personalisierung von Services und f├╝r Marketingma├čnahmen relevanter Cookies gebeten. Eine hierbei einmal durch dich gegebene Einwilligung kannst du jederzeit mit Wirkung f├╝r die Zukunft widerrufen, indem du ├╝ber nachfolgenden Link die aufrufst und den Haken hinter der Verarbeitung, in die du eingewilligt hast, wieder entfernst.

Webseitenanalyse und Drittanbietertools

F├╝r Zwecke der Analyse und Optimierung unserer Webseiten verwenden wir verschiedene Dienste, die im Folgenden dargestellt werden. Wir analysieren ├╝ber diese Dienste, wie viele Nutzer unsere Seite besuchen, welche Informationen am gefragtesten sind oder wie Nutzer das Angebot auffinden. Wir erfassen hierbei auch Daten dar├╝ber, von welcher Internetseite ein Nutzer zu unserer Webseite gekommen ist (sogenannter Referrer), auf welche Unterseiten der Internetseite zugegriffen oder wie oft und f├╝r welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde. Dies hilft uns, unsere Angebote nutzerfreundlich auszugestalten, Fehler zu finden und unsere Angebote zu verbessern. Die dabei erhobenen Daten dienen nicht dazu, einzelne Benutzer pers├Ânlich zu identifizieren. Wir gehen datensparsam vor: Es werden anonyme bzw. h├Âchstens pseudonyme Daten erhoben. Rechtsgrundlage f├╝r diese Datenverarbeitung ist deine Einwilligung gem. Art. 6 Abs.1 lit. a DSGVO.

Einsatz des Google Tag-Managers

Aus Gr├╝nden der Transparenz weisen wir darauf hin, dass wir den Google Tag Manager nutzen. Der Google Tag Manager erfasst selbst keine personenbezogenen Daten. Der Tag Manager erleichtert uns die Einbindung und Verwaltung unserer Tags. Tags sind kleine Codeelemente, die unter anderem dazu dienen, Traffic und Besucherverhalten zu messen, die Auswirkung von Online-Werbung und sozialen Kan├Ąlen zu erfassen, Remarketing und die Ausrichtung auf Zielgruppen einzurichten und Webseiten zu testen und zu optimieren. Wenn du eine Deaktivierung vorgenommen hast, wird diese Deaktivierung vom Google Tag Manager ber├╝cksichtigt. F├╝r weiter Informationen zum Google Tag Manager siehe:

https://www.google.com/intl/de/tagmanager/use-policy.html

Rechtsgrundlage f├╝r die Nutzung des Google Tag-Managers ist deine Einwilligung (┬ž Art. 6 Abs.1 lit. a DSGVO). Eine einmal erteilte Einwilligung kannst du jederzeit mit Wirkung f├╝r die Zukunft ├╝ber die Cookie-Einstellungen am Seitenende widerrufen.

Google Analytics

Mit deiner Einwilligung nutzt diese Webseite Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA). Verantwortliche Stelle f├╝r Nutzer in der EU/ dem EWR und der Schweiz ist Google Ireland Limited, Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland. Die Nutzung umfasst die Betriebsart Universal Analytics. Hierdurch ist es m├Âglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen ├╝ber mehrere Ger├Ąte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivit├Ąten eines Nutzers ger├Ąte├╝bergreifend zu analysieren.

Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch dich erm├Âglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen ├╝ber deine Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ├Ąischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens ├╝ber den Europ├Ąischen Wirtschaftsraum gek├╝rzt. Nur in Ausnahmef├Ąllen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gek├╝rzt.

Die personenbezogenen Daten werden unter Verwendung der von der Europ├Ąischen Kommission bereit gestellten Standardvertragsklausen f├╝r Drittstaatsdatentransfer in die USA ├╝bermittelt.

Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser ├╝bermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef├╝hrt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports ├╝ber die Webseitenaktivit├Ąten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegen├╝ber dem Webseitenbetreiber zu erbringen.

Die von uns gesendeten und mit Cookies oder Nutzerkennungen (z.B. User-ID) verkn├╝pften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gel├Âscht. Die L├Âschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Die ├╝ber Google Analytics gewonnenen Analysedaten teilen wir auch mit unseren Partnern, der ALDI S├ťD Dienstleistungs-SE & Co. oHG, Burgstra├če 37, 45476 M├╝lheim an der Ruhr und der ALDI Einkauf SE & Co. oHG, Ruhrallee 307-309, 45136 Essen. Zudem geben wir die Analysedaten auch zur Schaltung von Werbeanzeigen an die PHD Germany GmbH (Hanauer Landstra├če 182 A, 60314 Frankfurt am Main) weiter.

Rechtsgrundlage f├╝r die beschriebene Datenverarbeitung ist deine Einwilligung (┬ž Art. 6 Abs.1 lit. a DSGVO). Eine einmal erteilte Einwilligung kannst du jederzeit mit Wirkung f├╝r die Zukunft widerrufen.

N├Ąhere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google Analytics und zum Datenschutz bei Google findest du unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

Einsatz von Facebook-Pixel

Mit deiner Einwilligung setzt diese Website das "Facebook-Pixel" der Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland (ÔÇ×FacebookÔÇť) ein.

Durch den Aufruf des Pixels ├╝ber deinen Browser werden auf deinem System Cookies gespeichert. S├Ąmtliche hierin gesammelten Informationen werden an Facebook weitergeleitet und erlauben R├╝ckschl├╝sse auf dein Nutzerverhalten. Facebook ist f├╝r die durch sie vorgenommenen Verarbeitungen von personenbezogenen Informationen verantwortlich.

Art und Umfang deiner bereitgestellten Informationen an Facebook, die damit verbundenen Zwecke der Datenverarbeitungen, deren Rechtm├Ą├čigkeit, die Weitergabe an Dritte, sowie Informationen zur Aus├╝bung deiner Rechte kannst du der Datenrichtlinie sowie weiteren von Facebook bereitgestellten Informationen zur Verarbeitung deiner Daten entnehmen.

Datenrichtlinie: https://de-de.facebook.com/policy.php

Facebook verarbeitet deine personenbezogenen Daten auch in den USA. Da f├╝r die USA derzeit kein angemessenes Schutzniveau f├╝r deine personenbezogenen Daten besteht, ist dies mit einem Risiko f├╝r den Schutz deiner Daten verbunden. Um dieses Risiko f├╝r den Schutz deiner Daten zu minimieren, nutzt Facebook sogenannte EU-Standarddatenschutzklauseln. Wir weisen darauf hin, dass hierdurch das Risiko f├╝r den Schutz deiner personenbezogenen Daten nicht komplett ausgeschlossen werden kann.

Unsere Partner, die ALDI S├ťD Dienstleistungs-SE & Co. oHG, Burgstra├če 37, 45476 M├╝lheim an der Ruhr und die ALDI Einkauf SE & Co. oHG, Ruhrallee 307-309, 45136 Essen erhalten von Facebook ausschlie├člich Daten ohne Personenbezug, die zum Zweck der Optimierung und Erfolgsmessung von Werbeanzeigen und Ereignissen genutzt werden.

Hierdurch k├Ânnen unsere Partner beispielsweise den Erfolg unserer Werbeanzeigen nachvollziehen und zur weiteren Optimierung unseres Webseitenangebots heranziehen.

Rechtsgrundlage f├╝r die beschriebene Datenverarbeitung ist deine Einwilligung (┬ž Art. 6 Abs.1 lit. a DSGVO). Als Nutzer hast du das Recht, deine Einwilligung in die Speicherung und ├ťbermittlung deiner Besucherinformationen f├╝r die Zukunft zu widerrufen. Den Widerruf kannst du ganz einfach ├╝ber die Cookie-Einstellungen am Seitenende vornehmen.

Einsatz von Hotjar

Wir setzen zur Analyse der Nutzung unserer Webseite den Webanalysedienst Hotjar, der Hotjar Ltd. (St Julian's Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julian's STJ 1000, Malta), ein.

Mittels Hotjar wird das Nutzerverhalten (Mausbewegungen, Klicks, Scrollh├Âhe etc.) auf unseren Webseiten gemessen, ggf. aufgenommen und ausgewertet. Hotjar verwendet dazu eine Kombination von Analyse- und Feedback-Tools. Wir erhalten von Hotjar Berichte und Auswertungen, die uns zeigen wo und wie Besucher unsere Seite nutzen.

Dabei werden auch Informationen ├╝ber zuvor besuchter Webseiten, zu deinem Heimatland, ├╝ber genutzte Ger├Ąte, Betriebssysteme und Browser gesammelt. Die IP-Adresse des Endger├Ąts wird nur in anonymisierter Weise erhoben und gespeichert, indem das letzte Oktett von IPv4-Adressen, auf 0 gestellt wird, um sicherzustellen, dass die vollst├Ąndige IP-Adresse nie auf die Festplatte geschrieben wird. Die erhobenen Daten werden ├╝ber eine verschl├╝sselte Verbindung auf in Irland (EU) gelegene Server ├╝bertragen und gespeichert. Hotjar hat f├╝r sich eine Speicherfrist von 365-Tagen festgelegt. Das hei├čt die ├╝ber unsere Seite gesammelten Daten werden nach dieser Zeit automatisch gel├Âscht.

Zweck der der Datenverarbeitung ist die Verbesserung des Angebots, der Funktionalit├Ąt der Webseite und damit der Nutzererfahrung. Zu diesem Zweck setzt Hotjar unter anderem auch Cookies auf deinem Endger├Ąten. N├Ąhere Informationen zu den eingesetzten Cookies findest du unter: https://www.hotjar.com/legal/policies/cookie-information.

Die ├╝ber Hotjar gewonnenen Analysedaten teilen wir auch ohne Personenbezug mit unseren Partnern, der ALDI S├ťD Dienstleistungs-SE & Co. oHG, Burgstra├če 37, 45476 M├╝lheim an der Ruhr und der ALDI Einkauf SE & Co. oHG, Ruhrallee 307-309, 45136 Essen.

Rechtsgrundlage f├╝r die beschriebene Datenverarbeitung ist deine Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Eine einmal erteilte Einwilligung kannst du jederzeit mit Wirkung f├╝r die Zukunft widerrufen, indem du deine Auswahl in den Cookie-Einstellungen ├Ąnderst. Alternativ kannst du deine Cookies (alle oder nur von dieser Webseite) l├Âschen. Das Banner mit den Auswahlm├Âglichkeiten wird dann erneut angezeigt.

Dar├╝ber hinaus bietet auch Hotjar selbst unter https://www.hotjar.com/legal/compliance/opt-out die M├Âglichkeit, durch Anklicken von ÔÇ×Hotjar deaktivierenÔÇť ein Opt-out-Cookie zu setzen. Durch das L├Âschen deiner Cookies, den Betrieb im anonymen Modus/Privatmodus oder die Nutzung eines anderen Browsers wird das Tracking wieder aktiviert. Hotjar achtet zudem auf eine Do-Not-Track-Einstellung deines Browsers (https://help.hotjar.com/hc/en-us/articles/360002735873-How-to-Stop-Hotjar-From-Collecting-your-Data).

Weitere Informationen zum Datenschutzes bei Hotjar erh├Ąltst du hier: www.hotjar.com/privacy.

Einbindung des Trusted Shops Trustbadge / sonstiger Widgets

Zur Anzeige der Trusted Shops Leistungen (z.B. G├╝tesiegel, gesammelte Bewertungen) sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte f├╝r K├Ąufer nach einer Bestellung sind auf dieser Webseite Trusted Shops Widgets eingebunden.

Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabw├Ągung ├╝berwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung durch Erm├Âglichung eines sicheren Einkaufs gem├Ą├č Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 K├Âln, mit der wir gemeinsam nach Art. 26 DSGVO datenschutzrechtlich Verantwortlicher sind. Wir informieren dich im Rahmen dieser Datenschutzhinweise im Folgenden ├╝ber die wesentlichen Vertragsinhalte nach Art. 26 Abs. 2 DSGVO.

Das Trustbadge wird im Rahmen einer gemeinsamen Verantwortlichkeit durch einen US-amerikanischen CDN-Anbieter (Content-Delivery-Network) zur Verf├╝gung gestellt. Ein angemessenes Datenschutzniveau ist durch Standarddatenschutzklauseln und weitere vertragliche Ma├čnahmen sichergestellt. Weitere Informationen zum Datenschutz der Trusted Shops GmbH findest du in deren Datenschutzerkl├Ąrung.

Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das auch deine IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, ├╝bertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enth├Ąlt und den Abruf dokumentiert. Die IP-Adresse wird unmittelbar nach der Erhebung anonymisiert, sodass die gespeicherten Daten deiner Person nicht zugeordnet werden k├Ânnen. Die anonymisierten Daten werden insbesondere f├╝r statistische Zwecke und zur Fehleranalyse genutzt.

Nach Bestellabschluss wird deine per kryptologischer Einwegfunktion gehashte E-Mail-Adresse an die Trusted Shops GmbH ├╝bermittelt. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Dies dient der ├ťberpr├╝fung, ob du bereits f├╝r Dienste bei der Trusted Shops GmbH registriert bist und ist daher f├╝r die Erf├╝llung unserer und Trusted ShopsÔÇś ├╝berwiegender berechtigter Interessen an der Erbringung des jeweils an die konkrete Bestellung gekoppelten K├Ąuferschutzes und der transaktionellen Bewertungsleistungen gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich. Ist dies der Fall, so erfolgt die weitere Verarbeitung gem├Ą├č der zwischen dir und Trusted Shops getroffenen vertraglichen Vereinbarung. Sofern du noch nicht f├╝r die Services registriert bist, erh├Ąltst du im Anschluss die M├Âglichkeit, dies erstmalig zu tun. Die weitere Verarbeitung nach erfolgter Registrierung richtet sich ebenfalls nach der vertraglichen Vereinbarung mit der Trusted Shops GmbH. Sofern du dich nicht registrierst, werden alle ├╝bermittelten Daten automatisch durch die Trusted Shops GmbH gel├Âscht und ein Personenbezug ist dann nicht mehr m├Âglich.

Trusted Shops setzt Dienstleister in den Bereichen Hosting, Monitoring und Logging ein. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zum Zwecke der Sicherstellung eines st├Ârungsfreien Betriebs. Dabei kann eine Verarbeitung in Drittl├Ąndern (USA und Israel) stattfinden. Ein angemessenes Datenschutzniveau ist im Falle der USA durch Standarddatenschutzklauseln und weitere vertragliche Ma├čnahmen sowie im Falle von Israel durch einen Angemessenheitsbeschluss sichergestellt.

Im Rahmen der zwischen uns und der Trusted Shops GmbH bestehenden gemeinsamen Verantwortlichkeit wende dich bei Datenschutzfragen und zur Geltendmachung deiner Rechte bitte bevorzugt an die Trusted Shops GmbH unter Nutzung der in den oben verlinkten Datenschutzinformationen angegebenen Kontaktm├Âglichkeiten. Unabh├Ąngig davon kannst du dich aber immer an den Verantwortlichen deiner Wahl wenden. Deine Anfrage wird dann, falls erforderlich, zur Beantwortung an den weiteren Verantwortlichen weitergegeben.

Fragen zum Datenschutz und Ansprechpartner

F├╝r Fragen hinsichtlich der Verarbeitung deiner pers├Ânlichen Daten, Auskunftsersuchen, Anregungen, zur Aus├╝bung deiner Rechte und f├╝r Beschwerden steht dir der Datenschutzbeauftragte der fleurfrisch zur Verf├╝gung. Dazu wenden dich bitte unter dem Zusatz ÔÇ×DatenschutzÔÇť an folgende Kontaktdaten: fleurfrisch GmbH, Veilingstr. A 1, 47638 Straelen-Herongen oder an datenschutz@fleurfrisch.info.

Kontaktformular
┬Ě
Service-Telefon: 02839 ÔÇô 85 43 999
Du erreichst uns von Montag bis Freitags zwischen 8:00 - 20:00 Uhr und Samstags zwischen 8:00 - 14:00 Uhr.
Erinnerung gel├Âscht
Deine Erinnerung wurde erfolgreich gel├Âscht.
Abonnement-Erinnerungen abbestellt
Du wirst f├╝r dein ALDI Blumen-Abo keine E-Mail-Erinnerungen mehr bekommen.